Rauchmelder richtig einsetzen

Rauchmelder gehören am besten in der Raummitte an die Zimmerdecke. Sie sollten mindestens einen halben Meter von der Wand entfernt hängen. An Dachschrägen werden die Rauchmelder am besten etwa 50 Zentimeter unterhalb des höchsten Punktes montiert. Die Geräte sollten nicht in der Nähe von Zugluft, Luftschächten und Klimaanlagen installiert werden, da dort der Rauch im Brandfall abzieht.

Tipps für die Montage
Der Hersteller von Rauchmeldern, die Firma Gira aus Radevormwald, zeigt auf seiner Internetseite gut nachvollziehbare Installationshinweise. Mit dem folgenden Link können Sie die Seite aufrufen:

https://www.gira.com/gebaeudetechnik/anwendungsbeispiele/rauchmelder/installationshinweise.html

Rauchmelder sind mittlerweile in fast allen Bundesländern Pflicht
Rauchmelder sind für Neu- und Altbauten in folgenden Bundesländern vorgeschrieben:

•Baden-Württemberg
•Bayern
•Bremen
•Hamburg
•Hessen
•Mecklenburg-Vorpommern
•Niedersachsen
•Nordrhein-Westfalen
•Rheinland-Pfalz
•Saarland
•Sachsen-Anhalt
•Schleswig-Holstein
•Thüringen
(Stand: 16.07.2013)

In Schlaf-und Kinderzimmern sowie in Fluren, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, sollte mindestens jeweils ein Gerät installiert sein. Der Rauchmelder sollte das CE-Zeichen mit Prüfnummer sowie die Aufschrift „EN 14604″ tragen und eine Garantieleistung von drei Jahren aufweisen. Die Batterien sollten eine Gebrauchsleistung von mindestens fünf Jahren haben.

Rauchmelder sind klein und unscheinbar. Sie kosten kein Vermögen und können Leben retten!


Werbung

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Dem letzten Satz kann ich nur zustimmen. Als Vater von vier Kindern, die auch mal Blödsinn anstellen, hat uns der Rauchmelder schon zwei Mal vor schlimmerem bewahrt. Ich finde Rauchmelder sollten grundsätzlich zur Pflicht in deutschen Haushalten werden.

  2. Leben im Altbau und bei uns ist fast die Bude abgefackelt. Hab unsere Wohnung jetzt mit Rauchmeldern ausgestattet. Man schläft definitiv besser!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*