aktueller Zinskommentar

Im Zinskommentar gibt es regelmäßig eine aktuelle Markteinschätzung der Zinsentwicklung für Immobilienfinanzierungen. Der Zinskommentar erscheint monatlich und greift Fragestellungen von Wirtschaft, Politik und Kapitalmarkt auf. Mit einer unabhängigen Betrachtung und einer klaren Sprache soll der Zinskommentar das aktuelle Tagesgeschehen zusammenfassen und über den Tellerrand hinaus schauen.

Zinskommentar Januar 2019 – EZB korrigiert seinen Wachstumsausblick nach unten
Zinskommentar Dezember 2018 – Die Geldpolitik der EZB zwischen Gelbwesten, Brexit und Haushaltsstreit
Zinskommentar November 2018 – Italien-Krise, Brexit und schwächelnde Wirtschaft beschäftigen die Märkte
Zinskommentar Oktober 2018 – EZB bleibt bei ihrem Fahrplan trotz Italiens umstrittenen Haushaltsplänen
Zinskommentar September 2018 – Straffung der Geldpolitik bei EZB und Fed setzt sich fort
Zinskommentar August 2018 – Deutscher Wirtschaftsboom und die Auswirkungen auf die Bauzinsen
Zinskommentar Juli 2018 – Was bedeuten die Handelsstreitigkeiten für den Zinsmarkt
Zinskommentar Juni 2018 – Welche Auswirkungen haben die Strafzölle und die höhere Inflation auf die Bauzinsen
Zinskommentar Mai 2018 – Regierungsbildung in Italien bestimmt die Finanzmärkte und die Auswirkung auf die Bauzinsen
Zinskommentar April 2018 – Schwankende Baufinanzierungszinsen und EZB bleibt auf Kurs
Zinskommentar März 2018 – Bauzinsen befinden sich im Frühjahrshoch
Zinskommentar Februar 2018 – Inflationsangst in den USA und Aufbruchstimmung in Europa
Zinskommentar Januar 2018 – Bei der letzten EZB-Sitzung mehr Licht als Schatten
Zinskommentar Dezember 2017 – Entscheidungen von EZB und Fed und die Auswirkung auf die Bauzinsen
Zinskommentar November 2017 – Fehlgeschlagene Jamaika-Sondierungsgespräche und die Auswirkungen auf den Zinsmarkt
Zinskommentar Oktober 2017 – Das Anleihekaufprogramm im Fokus bei EZB und FED
Zinskommentar September 2017 – Wann sind geldpolitische Änderungen von der EZB zu erwarten?
Zinskommentar August 2017 – Gerüchte um Ausstieg aus lockerer Geldpolitik mit viel Interpretationsspielraum
Zinskommentar Juli 2017 – Draghi sprach von Erholung der Eurozone und sorgt für Bewegung bei den Baufinanzierungszinsen
Zinskommentar Juni 2017 – Fed erhöht den Leitzins und die Bauzinsen bleiben davon unbeeindruckt
Zinskommentar Mai 2017 – Finanzmärkte im Freudentaumel nach der Wahl in Frankreich
Zinskommentar April 2017 – Lockere Geldpolitik bleibt trotz Erholung der EU-Wirtschaft bestehen
Zinskommentar März 2017 – Leitzinserhöhung der Fed und Bauzinsen legen zu
Zinskommentar Februar 2017 – Unerwartete Wendung: der Zinsmarkt bleibt von Trumps Wahlsieg unbeeindruckt
Zinskommentar Januar 2017 – Inflationsrate nähert sich der EZB Prognose
Zinskommentar Dezember 2016 – Leitzinserhöhung der Fed und die Zusammenhänge auf die Bauzinsen
Zinskommentar November 2016 – Trumps unverhoffter Wahlsieg und sein Einfluss auf die Zinsen in Deutschland
Zinskommentar Oktober 2016 – Keine FED-Leitzins Erhöhung – alles bleibt wie gehabt
Zinskommentar September 2016 – EZB-Chef Draghi ist von aktueller Geldpolitik überzeugt
Zinskommentar August 2016 – Brexit lässt Baufinanzierungszinsen auf neue Tiefststände sinken
Zinskommentar Juli 2016 – Der Brexit sorgt für fallende Bauzinsen
Zinskommentar Juni 2016 – Weiterhin lockere Geldpolitik sorgt für schwankende Baufinanzierungszinsen
Zinskommentar Mai 2016 – Kaum Veränderungen bei den Baufinanzierungszinsen
Zinskommentar April 2016 – Kontroverse Diskussionen um letzte EZB Sitzung
Zinskommentar März 2016 – Erneute Leitzinssenkung und weitere Lockerung der Geldpolitik
Zinskommentar Februar 2016 – Leitzins nach neuestem EZB Beschluss weiter auf Rekordtief
Zinskommentar Januar 2016 – Auswirkungen der Leitzinserhöhung in den USA auf die Baufinanzierungszinsen